1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Filmfreunde Losheim laden zur Tragikomödie "Ausgeflogen" ein

Filmfreunde laden ein : Lichtspiele Losheim zeigen den Film „Ausgeflogen“

Die Filmfreunde Losheim laden für kommenen Freitag, 6. März, zur Vorführung der Tragikomödie „Ausgeflogen“ ein. Beginn in den Lichtspielen Losheim ist um 20 Uhr. Am Sonntag, 8. März, steht eine weitere Vorstellung auf dem Programm.

Diese beginnt bereits um 18 Uhr.

Und darum geht es: Héloise steht mitten im Leben – sie hat drei Kinder, ist Single und führt ihr eigenes Restaurant. Als ihre jüngste Tochter Jade als Letzte das Nest verlässt und in Kanada studieren will, gerät sie in eine existentielle Krise. Wie konnte ihre Tochter so schnell erwachsen werden? Ihre liebevollen Erinnerungen an Jades Kindheit kann Héloise nur schwer mit der selbstbewussten jungen Frau in Einklang bringen, die jetzt vor ihr steht. Als Jades Abreise näher rückt, versucht die Mutter jeden Moment, der ihr mit der Tochter bleibt, mit dem Handy festzuhalten und vergisst dabei, die gemeinsame Zeit zu genießen. Die Kinder waren für sie der Mittelpunkt und Héloise wird mehr und mehr bewusst, dass sich das Leben grundlegend ändern wird.

Weitere Infos gibt es im Internet.

www.lichtspiele-losheim.de