Ein poetischer Mäuserich

Merzig/Losheim. Auf Einladung der Buchhandlung Rote Zora gastiert das Kindertheater pohyb's & konsorten am Dienstag, 30. November, in Merzig und in Losheim. Sie zeigen "Frederick", eine Geschichte um einen poetischen Mäuserich. "Ich sammle Farben, denn der Winter ist grau..

Merzig/Losheim. Auf Einladung der Buchhandlung Rote Zora gastiert das Kindertheater pohyb's & konsorten am Dienstag, 30. November, in Merzig und in Losheim. Sie zeigen "Frederick", eine Geschichte um einen poetischen Mäuserich. "Ich sammle Farben, denn der Winter ist grau..." Mit Sonnenstrahlen, Farben und Wörtern wappnet sich die kleine Maus Frederick gegen den kalten Winter - die anderen Feldmäuse wundern sich, weil Frederick für sie in Rätseln spricht. Doch bald schon steht der Winter ins Haus und das Geheimnis lüftet sich.Das liebevoll arrangierte, farb- und klangvolle Theaterstück basiert auf dem Bilderbuchklassiker "Frederick" von Leo Lionni und richtet sich an Kinder zwischen drei und acht Jahren. Es ist eine Geschichte über das Wunder der Imagination, von Träumen, Phantasie und Kreativität und darüber, dass man bei genauem Hinsehen manchmal eigentlich gar nicht viel braucht, um glücklich zu sein.

Morgens gastiert die Theatertruppe im Kindergarten Villa Regenbogen in Losheim (geschlossene Veranstaltung). Nachmittags wird es um 16 Uhr in Merzig im Evangelischen Gemeindehaus Am Gaswerk für eine Stunde spielen. red

Eintrittskarten zu 3,50 Euro für die Merziger Veranstaltung sind erhältlich in der Buchhandlung Rote Zora Merzig, Tel (0 68 61) 7 55 99.

Mehr von Saarbrücker Zeitung