Drei Frauen, eine Ausstellung

Losheim. Im Haus und im Garten von Christiane Schmitt präsentiert Margit Bauer Keramik-Skulpturen und Glasbilder, Christel Annen Bilder und Zeichnungen in verschiedenen Techniken und die Gastgeberin ihre Glasbilder. Die Zusammenstellung der Arbeiten ist spannend und vor allem abwechslungsreich

Losheim. Im Haus und im Garten von Christiane Schmitt präsentiert Margit Bauer Keramik-Skulpturen und Glasbilder, Christel Annen Bilder und Zeichnungen in verschiedenen Techniken und die Gastgeberin ihre Glasbilder. Die Zusammenstellung der Arbeiten ist spannend und vor allem abwechslungsreich. Chrisiane Schmitt arbeitet erst seit kurzer Zeit mit Glas, hat von der erfahrenen Glaskünstlerin Margit Bauer die ersten Schritte gelernt, die sie nach und nach immer besser beherrscht. Das erlaubt ihr, sich stärker in die Kreativität zu wagen."Ich bin fasziniert, jetzt diese ersten Schritte zu gehen und auszuprobieren. Ich fange langsam an, mit dem Glas zu spielen", verrät Schmitt. Sie bricht Glas und fügt es zu einem Bild neu zusammen, kombiniert mit einem hochwertigen Glasrahmen. Margit Bauer hat große Erfahrung mit dem Werkstoff Glas.

Sie beherrscht beispielsweise die sehr aufwendige "Pâte-de-Verre"-Technik, mit der dreidimensionale Glasobjekte gefertigt werden. Eine zweite Leidenschaft sind vor allem große Keramikskulpturen, mit denen sie unterschiedliche Themen figürlich interpretiert. In der aktuellen Ausstellung zeigt sie hauptsächlich ihre großen Keramikarbeiten und Glasbilder. Christel Annen hat sich der Malerei verschrieben, dazu nutzt sie verschiedene Techniken: Pastellkreide, Bleistift und Rötel-Stein. Bereits als Kind war Annen fasziniert von der Farbe bei alten Stichen. Jetzt nutzt sie mit Schmirgelpapier angespitzte Rötel-Steine um zu zeichnen, auch in Mischtechnik. "In die Feinheiten gehen, beispielsweise bei Detailzeichnungen oder in Porträts, das reizt mich am meisten. Tiere, Pflanzen oder Stillleben gehören aber ebenso zu meiner Motivpalette", erklärt Annen.

Die Leidenschaft, und die Begeisterung für verschiedene Materialien zeigen die drei Frauen in all ihren Arbeiten. Eine Ausstellung ist für sie eine spannende Erfahrung, die sie gerne gemeinsam machen. "Die Zusammenstellung für die Ausstellung kam ganz spontan. Wir freuen uns unwahrscheinlich unsere Arbeiten gemeinsam zu präsentieren", betonen die drei Frauen. "Es ist von jeder von uns ganz viel Persönliches drin in den Arbeiten", ergänzt Margit Bauer. syr

Die Ausstellung bei Christiane Schmitt, Im Haag 177 in Losheim, ist an beiden Tagen ab elf Uhr geöffnet.

www.galerie-tiane.de