Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Deutsche und französische Chansons in der Eisenbahnhalle

Losheim. mtn

Der französische Chansonnier und Liedermacher Marcel Adam tritt mit seinem Duo "La fine Equipe" sowie Noémi Schröder und ihrer Band "Les Ricochets" am Freitag, 27. März, 20 Uhr, in der Losheimer Eisenbahnhalle auf. Den Auftakt machen "Les Ricochets" mit Noémie Schröder, Guido Allgaier als Gitarrist, Vincenzo Carduccio am Akkordeon und Olaf Buttler als Bassist. Die Opernsängerin kam früh auf den Geschmack, französische Chansons zu singen. Sie schreibt auch Bühnenprogramme, mit denen sie im Duo durch Deutschland tourt. Danach interpretiert Marcel Adam, der seit über 30 Jahren auf der Bühne steht, mit seinem Duo "La fine Equipe" deutsche und französische Chansons von Piaf bis Moustaki, von Nena bis Rühmann.

Tickets gibt es in allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen und in der Villa Fuchs, Tel. (0 68 61) 9 36 70. oder im Internet: www.villa-fuchs.de .