Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff singt in der Eisenbahnhalle Losheim

Konzert in Losheim : Die Don Kosaken kommen nach Losheim

Einer der bekanntesten Chöre der Welt gastiert am Samstag, 7. März, um 20 Uhr in der Eisenbahnhalle Losheim. Der Don Kosaken Chor Serge Jaroff unter Leitung von Dirigent Wanja Hlibka präsentiert sein neues Konzert-Programm.

Uta von Sohl, die den Auftritt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Losheim am See organisiert hat, verspricht „ein musikalisches Fest großer Stimmen, mitreißender Melodien, heitere Bravour und staunenswerte Stimmakrobatik“.

Dem Don Kosaken Chor Serge Jaroff gehören laut Pressemitteilung Sänger von allen großen osteuropäischen Opernhäusern an. Der Chor hat durch Touren sowie Auftritte in Fernsehsendungen einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt. Die Musiker beherrschen ein breites Repertoire, das von russisch-orthodoxen Kirchengesängen bis hin zu Kompositionen der klassischen Musik reicht. Laut von Sohl begeistern die Kosaken ihr Publikum „mit ihren einmalig kraftvollen, herrlich timbrierten Stimmen“.

Einlass ist um 19 Uhr. Karten sind bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen erhältlich. Oder auch im Internet.

www.ticketregional.de