1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Das Kino Lichtspiele zeigt in Losheim und Wadern "Ein strahlendes Land"

Der besondere Film in Losheim und Wadern : Mit dem Geigerzähler durch Deutschland

Einen Blick hinter die Fassade der idyllischen deutschen Landschaft gibt es in der kommenden Woche in den Kinos in Losheim und Wadern. Am Dienstag, 8. Oktober, in den Lichtspielen Losheim und am Mittwoch, 9. Oktober, in den Lichtspielen Wadern wird  „Ein strahlendes Land“ (Deutschland, 2019) als besonderer Film gezeigt.

Die Vorstellungen beginnen an den beiden Tagen um 20 Uhr.

In dem Film ist der Journalist Marvin Oppong mit einem Geigerzähler in Deutschland unterwegs und will die Öffentlichkeit auf einen unterschätzten Gefahrenherd aufmerksam machen. Oppong, der selbst Regie geführt hat, steht nach der Filmvorführung für eine Diskussion zur Verfügung.

Blickt man von oben aus herab auf Deutschland, so sieht man eine Panoramalandschaft – von den Wellen der Nordsee bis zu den Alpen im Süden. Der Investigativjournalist Marvin Oppong hat sich fest vorgenommen, hinter die Fassade zu blicken und den Blick auf einen Aspekt zu richten, der im Alltag seiner Meinung nach völlig untergeht. Alles, was er hierfür braucht, ist ein Geigerzähler. Letzterer wird sein Begleiter auf einer besonderen Tour durch Deutschland. Er besucht Atomkraftwerke, Einkaufszentren, Uranhalden und Bolzplätze und versucht herauszufinden, wie radioaktiv verstrahlt Deutschland ist.

Weitere Infos zu dem Film und den Vorstellungen gibt es im Internet.

www.lichtspiele-wadern.de

www.lichtspiele-losheim.de