| 21:03 Uhr

Britten
Rettungskräfte üben an der L 375

Britten. (red) Zu Verkehrsbehinderungen kann es an diesem Samstag, 6. Oktober, zwischen 17 und 19 Uhr auf der L 375 zwischen Britten und Mettlach kommen. Grund ist eine groß angelegte Jahresabschlussübung der freiwilligen Feuerwehr in Britten, an der sich insgesamt neun Feuerwehr-Löschbezirke und Einsatzkräfte des Roten Kreuzes beteiligen. red

Das Übungsszenario geht von einem Brand in einem im Wald liegenden Wohnhaus aus. Wegen der schwierigen Wasserversorgung in diesem Gebiet kann es während der Übung zu Beeinträchtigungen des Verkehrs kommen, darauf weist die Feuerwehr Britten vorsorglich hin.