Benin steht im Blickpunkt

Am 1. August 1960 wurde der westafrikanische Staat Benin unabhängig. Seitdem ist der 1. August dort Nationalfeiertag. Aus diesem Anlass lädt der Verein "Entwicklungsförderung Benin " am 1. August um 18 Uhr zu einer Feier im Wirtshaus "Schumachers Scheune" in Losheim ein.

Im Rahmen des Festes werden die Hilfsprojekte des EFB in Copargo, der Partnergemeinde von Losheim in Benin , vorgestellt. Schwerpunkt ist aktuell ein landwirtschaftliches Bewässerungsprojekt, welches als Genossenschaft schon jetzt die Lebensgrundlage für zahlreiche Familien ist. Neben den Informationen über die Projekte wird Kunsthandwerk aus Benin angeboten. Der Höhepunkt der Feier ist ein Auftritt des afrikanischen Künstlers Dede Mazietele mit Liedern und Tänzen aus Westafrika.

Anmeldung unter Telefon (0 68 98) 94 01 55.