| 20:43 Uhr

Losheim
Fast-Unfall durch riskantes Fahren

Losheim. Nur knapp einem folgenschweren Unfall entgingen mehrere Verkehrsteilnehmer am frühen Freitagabend gegen 17.30 Uhr auf der B 268 in Höhe Losheim. Wie die Polizei-Inspektion (PI) Nordsaarland in Wadern mitteilte, überholte zur angegebenen Zeit ein Autofahrer an dieser Stelle  mit seinem grauen Toyota zunächst mehrere hintereinander fahrende Fahrzeuge, ohne sich um den übrigen Verkehr zu kümmern. red

Anschließend überholte er einen vorausfahrenden Pritschenwagen, obwohl Gegenverkehrs heran nahte. Das entgegenkommende Fahrzeug mussten um eine halbe Fahrzeugbreite nach rechts auf den Seitenstreifen ausweichen. Auch der Fahrer des Pritschenwagens scherte nach rechts aus, so dass der Toyotafahrer über die Fahrbahnmitte zwischen dem Pritschenwagen und dem Fahrzeug des Gegenverkehrs hindurchfahren konnte. Nur durch viel Glück und die schnelle Reaktion der anderen Verkehrsteilnehmer konnte hier ein folgenschwerer Unfall verhindert werden. Die Polizei sucht Zeugen und Beteiligte des gefährlichen Überholmanövers.


Wer Hinweise zum Sachverhalt geben kann, möge sich an die PI Nordsaarland, Tel. (0 68 71) 9 00 10, wenden.