Britten : Auto prallt gegen einen Baum

Zwei Schwerverletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag auf der B 268 bei Britten: Fünf Fahrzeuge der Feuerwehr Losheim mit rund 25 Mann waren im Einsatz, als nachmittags ein Pkw gegen einen Baum prallte.

Dabei wurden beide Insassen, ein Ehepaar, beide im Alter von 66 Jahren, schwer verletzt. Zeugenberichten zufolge geriet das Fahrzeug auf gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn, kollidierte mit einem Baum und drehte sich um 180 Grad. Einer der Insassen musste von der Feuerwehr aus dem total zerstörten Fahrzeug befreit werden. Neben Feuerwehr, DRK-Rettungsdienst und Polizei war auch der luxemburgische Rettungshubschrauber Rescue III im Einsatz. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang ungeklärt. Foto: Rolf Ruppenthal

Mehr von Saarbrücker Zeitung