1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

63-Jähriger fährt seit 20 Jahren ohne Führerschein

63-Jähriger fährt seit 20 Jahren ohne Führerschein

Ganze 20 Jahre lang ohne Führerschein war ein 63-jähriger Mann aus Losheim nach eigenen Angaben mit seinem Auto unterwegs.

Am vergangenen Mittwoch wurde er von der Polizei ausgebremst. Grund: Er hatte mit seinem Wagen in Schmelz einen Unfall gebaut und war geflohen, heißt es in dem Bericht der Waderner Polizei . Im Zuge der weiteren Ermittlungen wurde in Losheim sein Auto von den Ordnungshütern kontrolliert. "Bei diesem konnten mit dem Unfall in Schmelz korrespondierende Unfallspuren festgestellt werden", schreibt die Polizei weiter.

Der 63-jährige Fahrzeughalter räumte gegenüber den Beamten nicht nur ein, den Verkehrsunfall verursacht zu haben, er gab auch gleichzeitig an, seit rund 20 Jahren ohne gültigen Führerschein zu fahren. Ihn erwartet nun neben der Strafanzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eine Anzeige wegen Fahrens ohne gültige Fahrerlaubnis.