| 20:40 Uhr

Losheim
600 Euro für Louis-Braille-Schule

Losheim. Grund zur Freude hatte Claudia Theobald, Schulleiterin der Louis-Braille-Schule, der Förderschule für Blinde und Sehbehinderte in Lebach: Dietmar Schweizer, Gesamtbetriebsleiter der BMW Müller-Dynamic GmbH mit Stammsitz in Losheim am See, übergab eine Spende in Höhe von 600 Euro für die Schule. Es handelt sich hierbei um die Erlöse aus dem Verkauf der Speisen und Getränke während der Veranstaltung „Frühling im Gewerbepark Lebach“ im dort ansässigen BMW-Autohaus.

Grund zur Freude hatte Claudia Theobald, Schulleiterin der Louis-Braille-Schule, der Förderschule für Blinde und Sehbehinderte in Lebach: Dietmar Schweizer, Gesamtbetriebsleiter der BMW Müller-Dynamic GmbH mit Stammsitz in Losheim am See, übergab eine Spende in Höhe von 600 Euro für die Schule. Es handelt sich hierbei um die Erlöse aus dem Verkauf der Speisen und Getränke während der Veranstaltung „Frühling im Gewerbepark Lebach“ im dort ansässigen BMW-Autohaus.


Dietmar Schweizer betonte bei der Spendenübergabe: „Wir unterstützen sehr gerne soziale Projekte in Lebach. Ich denke, dass wir mit der Spende an die Louis-Braille-Schule eine gute Wahl getroffen haben.“ Schulleiterin  Theobald, die gemeinsam mit vier Schülern den Spendenscheck in Empfang nahm, bedankte sich herzlich: „Unsere Schülerinnen und Schüler brauchen ständig technische Geräte zur Unterstützung. Da sind Spenden wie diese immer sehr willkommen!“