1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

47-Jährige erlag in Krankenhaus ihren Verletzungen

Traurige Nachricht : Motorradfahrerin erliegt nach schwerem Unfall vom 20. Juni bei Niederlosheim ihren Verletzungen

Traurige Nachricht zum Wochenbeginn: Eine 47 Jahre alte Frau, die am 20. Juni bei einem Unfall mit ihrem Motorrad schwer verletzt worden war, ist verstorben. Das hat am Montag die Polizei-Inspektion (PI) Nordsaarland mit Sitz in Wadern mitgeteilt.

Die Frau aus Saarbrücken war am 20. Juni auf der B 268 an der Abzweigung Niederlosheim auf ihrem Motorrad beim Abbiegen mit einem Pkw kollidiert. Die 28 Jahre alte Fahrerin dieses Autos hatte an der Einmündung der L 369 in die B 268 nah links in Richtung Losheim abbiegen wollen und dabei die Motorradfahrerin vermutlich übersehen (die SZ berichtete).

Die 47-Jährige war seinerzeit in ein Krankenhaus gebracht worden, wo sie jetzt ihren Verletzungen erlegen ist, heißt es in der Polizeimeldung weiter.