1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Leipniz-Zentrum zeigt "Venezia tre"

Leipniz-Zentrum zeigt "Venezia tre"

Wadern-Dagstuhl. Das Leipniz-Zentrum in Schloss Dagstuhl ist nach Venedig, Saarlouis, Berlin und Luxemburg letzte Station der Ausstellung "Venezia tre", einem Projekt des Instituts für aktuelle Kunst im Saarland an der Hochschule der Bildenden Künste Saar in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Bildenden Künste Saar

Wadern-Dagstuhl. Das Leipniz-Zentrum in Schloss Dagstuhl ist nach Venedig, Saarlouis, Berlin und Luxemburg letzte Station der Ausstellung "Venezia tre", einem Projekt des Instituts für aktuelle Kunst im Saarland an der Hochschule der Bildenden Künste Saar in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Es steht unter der Schirmherrschaft von Nevia Pizzul Capello, Präsidentin der Deutsch-Italienischen Gesellschaft in Venedig, Dr. Susanna Schlein, Italienische Konsulin im Saarland, und Annesusanne Fackler vom Goethe-Institut in Mailand. redZu sehen ab 11. Januar.