| 20:14 Uhr

Lehrstuhlinhaberin Fisch stammt nicht aus Oppen

ReimsbachLehrstuhlinhaberin Fisch stammt nicht aus OppenDie Familie der ersten Lehrstuhlinhaberin für Urologie Deutschlands, Margit Fisch, legt Wert auf die Feststellung, dass die Medizinerin nicht aus Oppen, sondern aus Reimsbach stammt. Die SZ hatte dies anders gemeldet

ReimsbachLehrstuhlinhaberin Fisch stammt nicht aus OppenDie Familie der ersten Lehrstuhlinhaberin für Urologie Deutschlands, Margit Fisch, legt Wert auf die Feststellung, dass die Medizinerin nicht aus Oppen, sondern aus Reimsbach stammt. Die SZ hatte dies anders gemeldet. redWeiskirchenOrtsrat trifft sich diesen Mittwoch zur SitzungDie Neuanlegung von Rasengräbern auf dem Friedhof und das Bebauungsplanverfahren "Kur- und Freizeitzentrum Finkenburg" werden im Weiskircher Ortsrat diskutiert. Die Sitzung findet an diesem Mittwoch, 20. Mai, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses statt. otSaarfelsFrauen laden ein zum Vortrag über BlumendekoZu dem Vortrag "Blumendekorationen" lädt die Katholische Frauengemeinschaft Saarfels am Dienstag, 26. Mai, um 15 Uhr in den Saal unter der Kirche ein. rsoWeilerMGV Almenrausch feiert sein FrühlingsfestSein traditionelles Frühlingsfest veranstaltet an diesem Mittwoch, 20. Mai, und am Donnerstag, 21. Mai (Christi Himmelfahrt) der MGV Almenrausch Weiler 1960 e.V. im Bürgerhausgarten. Mittwoch ist Festauftakt gegen 18.30 Uhr mit einem Fassanstich und dem musikalischen Auftritt des Musikvereins Cäcilia Bethingen. Das Abendprogramm wird gestaltet von der Chorgemeinschaft Sängerbund Schwemlingen/Harmonie-Sangeslust Hilbringen, dem Musikverein Schwemlingen sowie den Männerchören Eintracht Weiten und Wehingen. Der zweite Tag beginnt mit einem Frühschoppen, der vom Musikverein Büdingen musikalisch umrahmt wird. Nachmittags unterhält die Chorgemeinschaft Weiler-Tünsdorf-Orscholz. redWeiskirchenExperten geben Rat bei Fragen zu Diabetes"Aus der Praxis - Für die Praxis" heißt die nächste Vortrags- und Schulungsveranstaltung des Diabetiker Treff am Dienstag, 26. Mai, um 19.30 Uhr, in der Hochwald Klinik. Referent wird Diabetologe Dr. Löber sein. Zeitgleich findet die Vortragsveranstaltung zum Thema "Diabetes und Demenz" in der Hochwald Klinik statt. Referent: Der Chefarzt der Klinik St. Hedwig, Illingen, Dr. Herz. red Infos: Telefon (06887) 92474MerzigSenioren lernen im Stadtpark tanzenAlle Interessenten ab 50plus, die Lust und Freude am Tanzen haben, sind eingeladen am Freitag, 22. Mai um 11 Uhr, den Tanzworkshop mit Monika Megharbi im Stadtpark Merzig zu besuchen. Rhythmische Gymnastik und Tanz-Choreographien sind die Schwerpunkte dieser Veranstaltung. Die Veranstaltung findet zweimal freitags, von 11 bis 12 Uhr, im Stadtpark Merzig statt. Info Tel. (06861) 829100