| 21:03 Uhr

Merzig
Viezfest mit neuem Ad-hoc-Schirmherrn

FOTO: SZ / Robby Lorenz
An diesem Samstag steppt wohl wieder der Bär in Merzig: Beim Viezfest, dem größten Fest in der Kreisstadt, werden die Besucher zu Tausenden durch die Straßen der Stadt flanieren und sich die kulinarischen Leckereien sowie den Apfelwein aus unserer Region schmecken lassen.

Und das bei allerschönstem Goldener-Oktober-Wetter. Einer wird allerdings nicht dabei sein: Wie unsere Zeitung gestern erfuhr, muss der frisch gebackene Ministerpräsident Tobias Hans kurzfristig passen und die ihm zugedachte Schirmherrschaft an Finanzminister Peter Strobel übertragen. Die Masse der Besucher wird das verkraften. Dem verhinderten Ehrengast sei gesagt: Er weiß gar nicht, was er verpasst! Aber das kann er ja nächstes Jahr nachholen.