1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Kolumnen

Kolumne Wort zum Alltag: Gott ist immer bei uns

Kolumne Wort zum Alltag : Gott ist immer bei uns

Am Donnerstag ist Fronleichnam, ein ausgeprägt katholisches Fest, das schon seit dem 13. Jahrhundert gefeiert wird, um Jesus Christus in Form des gewandelten Brotes zu verehren.

Schon von Beginn an wird der Leib Christi an diesem Tag in einem edlen Schaubehälter, der Monstranz, durch die Straßen getragen. Stand dabei früher ausschließlich die Verehrung im Vordergrund, ist heute stärker der Aspekt im Blick, dass Jesus leibhaftig unter den Menschen ist, dass er den Weg und das Leben der Menschen begleitet, sie segnet, stärkt und beschützt. Gott geht mit!

Und auch wir sind eingeladen, uns miteinander und mit ihm auf den Weg zu machen, an diesem Tag bei einer der vielen Prozessionen, die an verschiedenen Orten stattfinden, und eigentlich unser ganzes Leben lang.

Gott geht mit! oder „Neudeutsch“: Mit Gott on tour! So heißt es am Sonntag, beim Familienerlebnistag in Rappweiler, veranstaltet vom Dekanat Losheim-Wadern (siehe auch nebenstehenden Text). Dort starten mittags in der Jugendkirche MIA verschiedene Wanderungen unter dem Motto „Mit Gott on tour!“

Gott ist nämlich immer mit uns unterwegs, in unserem Alltag, in Begegnungen mit anderen Menschen, in frohen und leidvollen Stunden, wenn uns vieles gelingt und auch wenn wir scheitern. Wenn wir uns auf den Weg machen sind wir „Mit Gott on tour!“ – denn: Gott geht mit!