1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Kolumnen

Auch Hunde haben Weihnachtswünsche

Auch Hunde haben Weihnachtswünsche

"Last Christmas, I gave you my heart" trällern George Michael und Andrew Widgeley durch die Boxen direkt in meine Hunde-Ohren - endlich! Weihnachten steht wieder vor der Tür. Aber mein Mensch teilt meine Vorfreude leider nicht: Er zuckt bei dem Klassiker der britischen Popband Wham! kurz zusammen und seufzt leise, als er die Geschenke-Liste in seiner Hand betrachtet. Es ist zwar erst November, aber besser, man fängt früh an, erklärt er mir genervt. Da fällt mir ein, dass meine Wunschliste ja noch fehlt! Schnell laufe ich nach Hause und werfe den Computer an. "Hunde-Geschenke" tippe ich in das Suchfeld ein, ein paar Sekunden später finde ich mich im Hunde-Paradies wieder. Da gibt's einen Weihnachtsbaum aus Leckerli, flauschige Hundebetten mit Weihnachtsmuster, stylische Hunde-Mäntel und eine Kuschelhöhle für Vierbeiner. Nur solange der Vorrat reicht, steht dort. Also schnell alles aufschreiben und meinem Menschen aufs Bett legen. Ich weiß gar nicht, was ihr Zweibeiner gegen das Weihnachtsfest habt - ich freue mich jedes Jahr darauf. Denn von einem Hund erwartet doch niemand Geschenke, oder?