1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

"Knut" feiern mit alten Weihnachtsbäumen

"Knut" feiern mit alten Weihnachtsbäumen

Haustadt"Knut" feiern mit alten WeihnachtsbäumenDie Haustadter Jugendfeuerwehr feiert Knut. Wer seinen Weihnachtsbaum entsorgen möchte, legt diesen am Samstag, 16. Januar, bis zehn Uhr vor seine Tür oder Vorgarten. Die Jugendfeuerwehr sammelt die Bäume ein und bringt sie zur Deponie. Wie immer ist die Entsorgung kostenlos. Die Jugendwehr freut sich aber über Spenden

Haustadt"Knut" feiern mit alten WeihnachtsbäumenDie Haustadter Jugendfeuerwehr feiert Knut. Wer seinen Weihnachtsbaum entsorgen möchte, legt diesen am Samstag, 16. Januar, bis zehn Uhr vor seine Tür oder Vorgarten. Die Jugendfeuerwehr sammelt die Bäume ein und bringt sie zur Deponie. Wie immer ist die Entsorgung kostenlos. Die Jugendwehr freut sich aber über Spenden. rsoMerzig-WadernPolizeigewerkschaft ehrt langjährige Mitglieder Die Gewerkschaft der Polizei (GdP), Kreisgruppe Merzig-Wadern, lädt ihre Mitglieder am Dienstag 12. Januar, um 14.30 Uhr zur Mitgliederversammlung nach Losheim in das Gasthaus "Rathausstuben" ein. Neben der Wahl der Delegierten zum Landesdelegiertentag 2010, den Berichten des Landesvorsitzenden Hugo Müller und des Kreisvorsitzenden Christof Wilhelm stehen insbesondere die Ehrungen langjähriger Mitglieder auf der Tagesordnung. yvErbringenCDU veranstaltet eine Oldie-PartyZu einer Oldie-Party für Jung und Alt lädt der CDU-Ortsverband Erbringen am Freitag, 15. Januar, ab 19 Uhr in die Erwringer Scheier ein. DJ Michael wird Musik ab den 70er Jahren auflegen. Neben einer Cocktailbar gibt es natürlich auch etwas zu essen. Der Eintritt ist frei. rsoLosheimCDU-Kandidat lädt zum Neujahrsempfang einDer Bürgermeisterkandidat Erhard Müller und der CDU-Gemeindeverband Losheim am See laden am Sonntag, 10. Januar, zum Neujahrsempfang in die Eisenbahnhalle ein. Für die musikalische Umrahmung sorgt die Ur-Wahlener Kapelle. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr, für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. redRappweiler-ZwalbachJugendfeuerwehr sammelt Christbäume einAm Samstag, 9. Januar, sammelt die Jugendfeuerwehr wieder "ausgediente" Weihnachtsbäume ein. Ab acht Uhr sind die Jugendlichen unterwegs. Bäume einfach vor die Haustür stellen. Die Aktion ist kostenlos. Über eine kleine Spende würden sich die Jugendlichen aber freuen. yv