Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:05 Uhr

Klavierschüler zeigen ihr Können

MerzigKlavierschüler zeigen ihr KönnenDie Klavierschüler von Liudmila Yurgenson, die an der Kreismusikschule unterrichtet, stellen sich an diesem Samstag, 30. Mai, um 15 Uhr in einem Konzert im großen Sitzungssaal des Landratsamtes in der Bahnhofstraße in Merzig dem Publikum vor

MerzigKlavierschüler zeigen ihr KönnenDie Klavierschüler von Liudmila Yurgenson, die an der Kreismusikschule unterrichtet, stellen sich an diesem Samstag, 30. Mai, um 15 Uhr in einem Konzert im großen Sitzungssaal des Landratsamtes in der Bahnhofstraße in Merzig dem Publikum vor. Sie haben sich gründlich vorbereitet und fleißig geübt und sind schon ganz aufgeregt vor dem großen Auftritt. Für einige ist es der erste Auftritt vor Publikum, andere sind schon "alte Hasen" - trotzdem ist noch immer ein bisschen Lampenfieber mit dabei. Solistisch oder zu vier Händen präsentieren die jungen Leute Werke aus allen Epochen, vom Barock-Menuett bis hin zu Film- und Unterhaltungsmusik. Der Eintritt ist frei.redSaarbrückenOrgelkonzert mit Werken von HändelAn diesem Pfingstmontag, 1. Juni, beginnt um 16.30 Uhr in der Basilika St. Johann ein Orgelkonzert zum 200. Todestag von Georg Friedrich Händel. Das Konzert wurde um eine halbe Stunde vorverlegt. Auf dem Programm stehen unter anderem Händels Orgelkonzert in D-Dur sowie sein berühmtes Largo und das Halleluja aus dem "Messias". An der Orgel der Basilika spielt Basilikakantor Bernhard Leonardy. Der Eintritt zum Konzert ist frei. redSaarbrückenKonzert im Zeichen russischer KomponistenAn diesem Samstag, 30. Mai, 19 Uhr, beginnt im Konzertsaal der Musikhochschule in Saarbrücken ein Konzert des Orchesters der Hochschule für Musik Saar. Das Ensemble spielt unter der Leitung von Toshiyuki Kamioka die 10. Sinfonie e-Moll opus 93 von Dimitrij Schostakowitsch und Tschaikowskys "Romeo und Julia"-Fantasieouvertüre in F-Dur. Der Eintritt beträgt zehn Euro, ermäßigt fünf Euro. red