Aktuelle Daten für Merzig-Wadern Keine neuen Corona-Fälle im Grünen Kreis

Merzig-Wadern · Die Zahl der Corona-Infektionen im Landkreis Merzig-Wadern ist gleich geblieben. Wie der Kreis auf Anfrage der SZ mitteilt, sind am Mittwoch weder neue positive Testergebnisse bekannt geworden, noch gelten weitere Menschen als genesen.

 (Symbolfoto)

(Symbolfoto)

Foto: dpa/Oliver Berg

Seit Beginn der Pandemie haben sich im Grünen Kreis 199 Menschen mit dem Virus infiziert, 192 haben sich von der Erkrankung erholt, zwei sind verstorben.

Die Fälle seit Beginn der Pandemie verteilen sich wie folgt auf die Kommunen im Landkreis Merzig-Wadern – die Zahl der Genesenen in Klammern: 44 (41) in Perl, 42 (41) in Merzig, 31 (31) in Mettlach, 28 (27) in Beckingen, 24 (23) in Wadern, 22 (21) in Losheim am See und acht (acht) in Weiskirchen. Somit ist in den Gemeinden Weiskirchen und Mettlach derzeit nach Angaben des Landkreises niemand akut an Covid-19 erkrankt.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort