| 20:16 Uhr

KEB-Seniorenakademie Merzig fährt im Paulusjahr nach Zypern

Merzig. Die KEB-Seniorenakademie Merzig organisiert anlässlich des Paulusjahres eine Studienfahrt nach Zypern. Nach dem Motto "Auf den Spuren des Apostel Paulus" führen Hans-Joachim Maurer und Diakon Winfried Theobald vom 19. bis 26

Merzig. Die KEB-Seniorenakademie Merzig organisiert anlässlich des Paulusjahres eine Studienfahrt nach Zypern. Nach dem Motto "Auf den Spuren des Apostel Paulus" führen Hans-Joachim Maurer und Diakon Winfried Theobald vom 19. bis 26. Oktober durch die Inselschönheit Zypern im Herbst: Wildromantische Küstenabschnitte und grünes Bergland, Stadtleben in Nicosia und die im Nordteil der Insel versunkenen Städte, Gräber und Klöster in Salamis und Famagusta. Besichtigt wird von der Reisegesellschaft aus Merzig auch die Stadt Paphos als Unesco-Weltkulturerbe: die Fünfkuppelkirche Ayia Paraskevi, der heilige Garten der Aphrodite, die unterirdischen Königsgräber, die Paulussäule. Weiterhin folgen die Teilnehmer den Spuren der Johanniter, durch die Weindörfer ins antike Stadtkönigreich Kurium mit Theater, zu den Bodenmosaiken des Hauses Eustolios, in die Altstadt von Limassol und zu einem typisch zypriotischen Meze-Essen in Lophou, einem kleinen denkmalgeschützten Dorf auf der Insel. nicInfo und Anmeldung im Haus der Familie unter Tel. (06861) 60 32.