1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Jugendprogramm des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern ab sofort erhältlich

Jugendprogramm : Spaß und Abenteuer für die Jugend im Kreis

Eine neue Broschüre des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern stellt ein vielfältiges Programm vor.

Abenteuer, Action und Ferienspaß verspricht das neue Kinder- und Jugendprogramm des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern. Die Jugendbüros des Kreisjugendamtes Merzig-Wadern haben ein vielfältiges Kinder- und Jugendprogramm für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Ehrenamtliche in der Jugendarbeit zusammengestellt. Ab sofort ist es in den Jugendbüros und im Internet erhältlich.

Wie der Landkreis informiert, startet das Jugendprogramm im Februar mit der Grupenleiterschulung. In der Gruppenleiterschulung, die vier Module umfasst, können sich Ehrenamtliche in der Jugendarbeit und die, die es werden wollen, weiterbilden und die Jugendleiter-Card (JuLeiCa) erwerben.

In den Ostferien warten dann insgesamt zehn unterschiedliche Workshops auf Kinder ab zehn Jahren. Dort wird etwa Eis selbst gemacht, Schach gespielt, geklettert oder im Labor Stoffgemische getrennt, teilt der Landkreis mit.

In den Sommerferien bieten die Jugendbüros wieder die beliebten Ferienmaßnahmen für Kinder und Jugendliche von sechs bis 15 Jahren an. Die Sechs- bis Zehnjährigen können sich entscheiden: Geht es in den tiefen Dschungel oder hoch hinaus in den Weltraum? Auf Geheimmission als Detektiv oder auf Entdeckungsreise in den menschlichen Körper? Die Zehn- bis Zwölfjährigen erwarten spannende Tagesausflüge bei denen es unter anderem auf Cityrallye, ins Forscherlabor, zum Skaten oder zu den Alpakas geht. Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren können sich auf eine Augmented Reality-Schnitzeljagd, den Escape Room, Tauchen oder den Bacejump- Trampolinpark freuen.

Bei den Kindertagen in den Herbstferien begeben sich die Sechs- bis Zehnjährigen auf Drachensuche oder eine Reise in die Märchenwelt und es wird zünftig Oktoberfest gefeiert. Für die Zwölf- bis 14-Jährigen geht es, unter dem Motto „5 Tage gegen Langeweile“, unter anderem zum 3D-Schwarzlicht-Minigolf, zur Kartbahn und zum Schlittschuhlaufen mit Eisstockschießen.

Sowohl im Frühjahr, als auch im Herbst werden Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurse für Jungen und Mädchen verschiedener
Altersgruppen angeboten. Über das ganze Jahr hinweg gibt es das Kreis-Kinder-Kino in den Kinos Losheim am See und Wadern mit tollen Filmen für Kinder ab sechs Jahren. Die Jugendbüros sind auch Ansprechpartner beim Thema Jugendschutz und den Päventionsangeboten Jugendtaxi und SaarBob. Darüber hinaus sind sie Anlaufstelle für die selbstverwalteten Jugendclubs und Jugendgruppen, die gerne einen Jugendclub gründen möchten.

„Die Jugendbüros lassen auch in diesem Jahr keine Langeweile aufkommen und haben, frei nach dem Motto Spaß, Action und Neues entdecken, wieder ein tolles Kinder- und Jugendprogramm für den Landkreis vorbereitet, bei dem die Kinder und Jugendliche schöne und erlebnisreiche Ferien mit Gleichaltrigen verbringen können“, so Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich.

Weitere Informationen: Das Kinder- und Jugendprogramm ist erhältlich beim Kreisjugendamt Merzig-Wadern, Tel. (0 68 61) 8 01 66 oder in den örtlichen Jugendbüros in Beckingen, Tel. (0 68 35) 64 44, Losheim, Tel. (0 68 72) 77 99, Merzig, Tel. (0 68 61) 9 15 00 35, Perl-Mettlach, Tel. (0 68 65) 9 11 69 32 und Wadern-Weiskirchen, Tel. (0 68 71) 83 77.

www.familienleben-merzig-wadern.de