1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Jägerzaun beschädigt und geflüchtet

Jägerzaun beschädigt und geflüchtet

BeckingenJägerzaun beschädigt und geflüchtetEin unbekannter Autofahrer hat zwischen Samstag und Montag den Jägerzaun des Bahnhofsparkplatzes beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Das hat die Beckinger Polizei gestern mitgeteilt

BeckingenJägerzaun beschädigt und geflüchtetEin unbekannter Autofahrer hat zwischen Samstag und Montag den Jägerzaun des Bahnhofsparkplatzes beschädigt und ist anschließend geflüchtet. Das hat die Beckinger Polizei gestern mitgeteilt. Das Fahrzeug müsste im Front- oder Heckbereich beschädigt worden sein, da das Fahrzeug über eine vor dem Zaun erhöht eingelassene Eisenbahnschiene gefahren sein muss, so die Polizei. redHinweise bitte an den Polzeiposten Beckingen, Tel. (06835) 93 666, oder die Polizei Merzig, Tel. (06861) 70 40.OrscholzAutofahrer muss Führerschein abgebenAm Montag gegen 23.20 Uhr wurde die Merziger Polizei alarmiert, weil in der Cloefstraße ein Fußgänger von einem Pkw angefahren und verletzt worden sei. Beim Eintreffen der Funkstreife ist der verletzte 52-Jährige bereits im Krankenwagen erstversorgt und wurde in die SHK-Klinik Merzig gebracht. Da die Beamten bei dem 27-jährigen Pkw-Fahrer Alkoholgeruch feststellen, führten sie eine Alkoholtest durch und stellten einen Atemalkoholwert von 1,16 Promille fest. Es folgte eine Blutprobe. Der Führerschein des Mannes wurde in Verwahrung genommen. redReimsbachDRK Ortsverein bittet heute zur BlutspendeEin Blutspendetermin des DRK ist heute, Mittwoch, 16. Dezember von 16 bis 20 Uhr in der Mehrzweckhalle in Reimsbach. rso