1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Futsal-Schulmeisterschaften heute in Wadern

Futsal-Schulmeisterschaften heute in Wadern

Wadern. Mannschaften der Oberstufe von sieben saarländischen Gymnasien nehmen heute ab 10 Uhr in der Stadthalle Wadern an einem Futsal-Turnier teil. Futsal ist eine Variante des Hallenfußballs, die mit einem sprungreduzierten Ball und ohne Körperkontakt gespielt wird

Wadern. Mannschaften der Oberstufe von sieben saarländischen Gymnasien nehmen heute ab 10 Uhr in der Stadthalle Wadern an einem Futsal-Turnier teil. Futsal ist eine Variante des Hallenfußballs, die mit einem sprungreduzierten Ball und ohne Körperkontakt gespielt wird. "Unser Turnier ist quasi die Saarlandmeisterschaft für Gymnasien", erklärt Heinz Woll, Lehrer am Hochwaldgymnasium in Wadern (HWG) und zeitgleich Stützpunkttrainer beim Saarländischen Fußballverband. Veranstaltet wird das Turnier von 26 Schülern eines Grundkurses Sport der Jahrgangsstufe 13 des HWG. "In ihrem Lehrplan steht, dass sie selbstständig eine Sportveranstaltung organisieren und durchführen müssen", berichtet Woll. Ab 10 Uhr stehen sich in der Gruppe A das Gymnasium Wendalinum St. Wendel, das Hochwald-Gymnasium Wadern, das Gymnasium am Stadtgarten Saarlouis sowie das Warndt-Gymnasium Völklingen gegenüber. In der Gruppe B spielen das Arnold-Janssen-Gymnasium St. Wendel, das Gymnasium am Stefansberg Merzig, das Leibniz Gymnasium St. Ingbert, sowie die zweite Mannschaft des Hochwald-Gymnasiums. Spielberechtigt sind Schüler der Jahrgänge 1989 bis 91. Das Finale wird gegen 15 Uhr angepfiffen. sem