| 20:14 Uhr

Fußballerische Leckerbissen zum 100-jährigen Jubiläum

Wadern. 100 Jahre alt wird der Turn- und Sportverein Wadern in diesem Jahr. Dieser runde Geburtstag soll natürlich gebührend gefeiert werden. Die Planungen laufen auf Hochtouren, die Jubiläumsfeierlichkeiten werfen bereits erste Schatten voraus. "Und bei den Feierlichkeiten steht das runde Leder mit einigen Leckerbissen ganz im Vordergrund", sagt TuS 09-Vorsitzender Bernd Esch

Wadern. 100 Jahre alt wird der Turn- und Sportverein Wadern in diesem Jahr. Dieser runde Geburtstag soll natürlich gebührend gefeiert werden. Die Planungen laufen auf Hochtouren, die Jubiläumsfeierlichkeiten werfen bereits erste Schatten voraus. "Und bei den Feierlichkeiten steht das runde Leder mit einigen Leckerbissen ganz im Vordergrund", sagt TuS 09-Vorsitzender Bernd Esch. Auftakt der Feiern ist am Pfingstsonntag, 31. Mai, um 10.30 Uhr mit einer Matinée in der Herbert-Klein-Halle in Wadern. Vom 3. bis 7. Juli steigt auf dem Rasenplatz Christianenberg der Jugendstadtpokal. Vom 10. bis 12. Juli präsentieren sich die aktiven Fußballer. Freitags, 10. Juli, ist zunächst ein Spiel der Alten Herren der SG Noswendel/Wadern gegen den FC Union Saar vorgesehen. Einen Tag später, 11. Juli, sind Freundschaftsspiele der Meistermannschaften des TuS 09 und der SG Noswendel/Wadern gegen ein gemischtes Meisterteam des FCWadrill/SG Morscholz/Steinberg geplant. Ein Blitzturnier mit Top-Mannschaften, CS Grevenmacher, SV Mettlach, SG Noswednel/Wadern und eine Waderner Stadtauswahl, wird am Sonntag, 12. Juli, angepfiffen. Darüber hinaus ist noch ein Spiel mit dem französischen Erstligisten AJ Auxerre, der sein Trainingslager wieder in Weiskirchen aufschlagen wird, für Juli geplant. Der genaue Termin muss noch festgelegt werden. Am 1. August stehen sich die Traditionsmannschaften des 1. FC Kaiserslautern und des 1. FC Saarbrücken gegenüber. Abschluss des Jubiläumsjahres ist das 25. Haco-Hallenfußballturnier vom 26. bis 28. Dezember 2009. eb