| 20:09 Uhr

Fußball: DFB-Mobil kommt zu den Vereinen

Kreis Merzig-Wadern. Der Saarländische Fußballverband (SFV) startet am Sonntag in Sotzweiler das Projekt "DFB-Mobil". Bei der bundesweiten Aktion werden die Mitgliedsvereine von qualifizierten Trainern des SFV vor Ort besucht

Kreis Merzig-Wadern. Der Saarländische Fußballverband (SFV) startet am Sonntag in Sotzweiler das Projekt "DFB-Mobil". Bei der bundesweiten Aktion werden die Mitgliedsvereine von qualifizierten Trainern des SFV vor Ort besucht. Schwerpunkte des Besuchs sind ein Demonstrations-Training im Kinder- und Jugendbereich sowie ein Informations-Austausch zu Projekten und Aufgaben des DFB und des Landesverbandes. Vereine, die an einem Besuch des DFB-Mobils interessiert sind, können sich mit DFB-Mobil-Koordinator Frank Backes in Verbindung setzen, erreichbar unter Telefon (0 68 54) 70 94 94 oder (01 77) 5 63 68 67. red