| 20:22 Uhr

Leerung von Restabfalltonne und Biotonne wegen Reformationstag und Allerheiligen vorverlegt
Feiertage sorgen für Verschiebung der Abfuhrtermine

Losheim/ Perl/ Wadern. () Wegen Reformationstag und Allerheiligen wird der Abfuhr von Müll und Biomüll in Kreisgemeinden vorgezogen, teilt der  Entsorgungsverband Saar (EVS) mit.

() Wegen Reformationstag und Allerheiligen wird der Abfuhr von Müll und Biomüll in Kreisgemeinden vorgezogen, teilt der  Entsorgungsverband Saar (EVS) mit.


Im Detail sehen die Abfuhrzeiten wie folgt aus: In Losheim, Niederlosheim, Rissenthal und Wahlen wird die Abfuhr der Biotonne auf Montag, den 30. Oktober vorgezogen. Am gleichen Tag werden beide Tonnen auch in Perl geleert.

Komplizierter wird es in Wadern: In Gehweiler, Morscholz, Reidelbach, Steinberg, Wadrill und Wedern wird der Restabfall statt am Montag, 30. Oktober, am Samstag, 28. Oktober abgefahren. In Altland-Vogelsbüsch, Bardenbach, Büschfeld, Buweiler, Kostenbach, Münchweiler, Niederlöstern, Noswendel, Nunkirchen, Oberlöstern, Rathen und Überlosheim wird die  Biotonne statt am Montag, 30. Oktober, am Samstag, 28. Oktober, geleert.