| 20:45 Uhr

Dillingen
Tipps, um die Familie gesünder zu ernähren

Dillingen. Ernährungsberaterin verrät heute Abend Rezepte.

Wie sie die Familie gesünder ernähren, lernen Eltern in einem Mitmach-Kurs heute, Donnerstag, 20. September, um 19 Uhr beim Kinderschutzbund in Dillingen, Dr.-Prior-Straße 37. In dem Lehrgang zum Thema „Ich esse meine Suppe nicht! – Umgang mit speziellen Essvorlieben von Kindern“ zeigt Rosemarie Günther-Arand, wie Eltern mit weniger Diskussionen oder Frust die Familie gesünder ernähren können. An diesem Abend stehen auch der Umgang mit Widerstand, erlebnisorientierte Mahlzeiten und Tipps zum Gewöhnen auf dem Plan. Die Teilnahme ist kostenlos.


Anmeldung unter Tel. (0 68 31) 97 24 21, oder per Mail an: kinderschutzbund-dillingen@t-online.de.