Erlös vom Weihnachtsmarkt für gute Zwecke

Erlös vom Weihnachtsmarkt für gute Zwecke

Scheiden. Trotz bescheidenem Wetter war der Weihnachtsmarkt wieder ein sehr gut besuchtes Event im höchstgelegenem Ort des Saarlandes . Sogar Landesvater Peter Müller fand den Weg in das kleine bescheidene Örtchen . So konnte ein Reingewinn von 2100 erwirtschaftet werden worauf die Interessengemeinschaft sehr stolz ist

Scheiden. Trotz bescheidenem Wetter war der Weihnachtsmarkt wieder ein sehr gut besuchtes Event im höchstgelegenem Ort des Saarlandes . Sogar Landesvater Peter Müller fand den Weg in das kleine bescheidene Örtchen . So konnte ein Reingewinn von 2100 erwirtschaftet werden worauf die Interessengemeinschaft sehr stolz ist. Geld für Waderner Tafel Der Betrag wird in drei Teile gesplittet. Die ersten 700 Euro wurden von Gabriele und Friedhelm Raueiser an Daniela Schmitt-Müller für die Waderner Tafel überreicht. 200 Familien in unserem Kreis werden von der Waderner Tafel versorgt - und das Bedürfnis nimmt weiter zu. red