1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Ehrenamtsbörse des Kreises Merzig-Wadern bietet Fahrdienst zum Impfzentrum

Kreis Merzig-Wadern : Fahrdienst für Senioren zum Impfzentrum West startet

Die Ehrenamtsbörse des Landkreises Merzig-Wadern bietet einen Fahrdienst zum Impfzentrum West in Saarlouis an. Nach Angaben des Landkreises Merzig-Wadern stehe der Dienst all denjenigen zur Verfügung, die selbst nicht mobil sind und keine Angehörige haben, die eine Fahrt zur Impfung übernehmen können.

Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich ist über dieses ehrenamtliche Engagement sehr glücklich: „Wieder einmal zeigt sich in dieser prekären Lage, dass die Menschen zusammenhalten und einander helfen. Ich hoffe, dass sich noch weitere ehrenamtliche Helfer bei uns melden, um die Seniorinnen und Senioren zu unterstützen. Wir möchten gewährleisten, dass auch die Bürgerinnen und Bürger geimpft werden können, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind.“

Hilfsbedürftige Personen und ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer können sich per E-Mail an impfhelfer@merzig-wadern.de oder telefonisch von montags bis freitags, 8 bis 15 Uhr, unter Tel. (0 68 61) 8 03 24 oder (0 68 61) 8 02 65 bei der Ehrenamtsbörse melden.

Auch die Kreisverbände Merzig-Wadern und Saarlouis des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) bieten einen Transport- und Begleitservice zum Impfzentrum West an. Dieses Angebot richtet sich nach Angaben des Landkreises ausschließlich an die Bürger, die nicht mit einem Auto transportiert werden können und auf einen Rollstuhl, Rollator oder andere Hilfsmittel angewiesen sind. Hilfesuchende können sich an das DRK Merzig-Wadern unter Tel. (0 68 61) 93 49 18 wenden.