1. Saarland
  2. Merzig-Wadern

Die Corona-Zahlen vom Wochenende im Kreis Merzig-Wadern

Zahlen vom Wochenende : 66 weitere Corona-Fälle im Kreis Merzig-Wadern

Insgesamt 66 neue Corona-Infektionen sind am Wochenende im Kreis Merzig-Wadern registriert worden – 42 am Samstag, 24 am Sonntag. Die Fälle von Samstag verteilen sich nach Angaben des Landkreises wie folgt: 18 in Merzig, neun in Beckingen, sieben in Losheim am See und jeweils zwei in Wadern, Mettlach, Perl sowie Weiskirchen.

Am Sonntag waren es jeweils fünf Fälle in Beckingen und Losheim am See, vier in Mettlach, jeweils drei in Merzig und Weiskirchen, jeweils zwei in Wadern und Perl.

Wie der Landkreis weiter mitteilt, gelten seit Samstag 64 Menschen, die infiziert waren, als genesen. Am Sonntag sind 74 weitere hinzugekommen.

Somit sind derzeit 703 Bewohner des Landkreises Merzig-Wadern nachweislich mit Corona infiziert. Seit Beginn der Pandemie hat es 5664 Fälle gegeben. 4886 Betroffene gelten wieder als genesen, 75 sind an oder mit Corona verstorben.

Der Inzidenz-Wert laut Robert-Koch-Institut lag am Samstag bei 384,6 (Freitag: 389,5). Am Sonntag ist er auf 358,6 gesunken.