CDU will Seniorenseite im Mitteilungsblatt

CDU will Seniorenseite im Mitteilungsblatt

Merzig. In einem Schreiben an Merzigs Oberbürgermeister Alfons Lauer hat Marcus Hoffeld, städtischer Beigeordneter und CDU-Stadtratsmitglied, darum gebeten, dass im Mitteilungsblatt "Neues aus Merzig" eine Seniorenseite eingeführt wird

Merzig. In einem Schreiben an Merzigs Oberbürgermeister Alfons Lauer hat Marcus Hoffeld, städtischer Beigeordneter und CDU-Stadtratsmitglied, darum gebeten, dass im Mitteilungsblatt "Neues aus Merzig" eine Seniorenseite eingeführt wird. Hoffeld: "Bereits Anfang 2007 hatte die CDU die Einrichtung einer solchen Seite beantragt, damals hatte die Stadtverwaltung diesen Antrag abgelehnt." Nach Information der CDU-Stadtratsfraktion gebe es solche Seniorenseiten allerdings in den Mitteilungsblättern mehrerer saarländischer Städten und Gemeinden. Auf dieser Seite sollte nach Auffassung der CDU unter anderem auf Veranstaltungen und Kurse hingewiesen werden, die speziell für ältere Mitbürger bestimmt sind. Außerdem sollte auf dieser Seite die Schriftgröße größer gewählt werden. red