BRD-Verdienstkreuz am Bande für Alfred Loth

BRD-Verdienstkreuz am Bande für Alfred Loth

Losheim. Alfred Loth, langjähriger Ortsvorsteher von Bachem, wurde von Bundespräsident Horst Köhler für sein ehrenamtliches Engagement das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Saar-Innenminister Stephan Toscani händigt ihm gestern die Auszeichnung aus

Losheim. Alfred Loth, langjähriger Ortsvorsteher von Bachem, wurde von Bundespräsident Horst Köhler für sein ehrenamtliches Engagement das Verdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Saar-Innenminister Stephan Toscani händigt ihm gestern die Auszeichnung aus. Mehr als 25 Jahre lang war Loth erster Ansprechpartner für die Menschen in seinem Heimatort Bachem und setzte für deren Anliegen ein.< Bericht folgt. red