| 17:40 Uhr

Schwerer Unfall bei Merzig
Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Völlig demoliert wurden beide Autos bei einem Unfall auf der L 174.
Völlig demoliert wurden beide Autos bei einem Unfall auf der L 174. FOTO: Ruppenthal
Merzig. Vollsperrung nach einem Frontal-Zusammenstoß auf der Landstraße 174: Zwei Verletzte hat ein schwerer Unfall am späten Freitagabend auf der Strecke zwischen Saarfels und Merzig gefordert. Das teilte die Polizei-Inspektion Merzig mit.

In Höhe von Menningen waren zwei Autos frontal gegeneinander gestoßen. DRK-Rettungsdienst, Notarzt sowie Polizeikräfte aus Merzig und Dillingen waren im Einsatz. Bei einem der beiden Fahrer wurde eine Blutprobe angeordnet, heißt es in der Polizeimeldung weiter.


(rup)