| 20:22 Uhr

Bauwagen
Wahlkampfwagen wird Kinderparadies

Übergabe des von der SPD in zwei Wahlkämpfen genutzten  Bauwagens an die Awo-Kita Honzrath. Auf dem Foto (von links): SPD-Gemeindeverbandsvorsitzender Stefan Krutten, die künftige Völklinger Oberbürgermeisterin Christiane Blatt, Bürgermeister Thomas Collmann, Kita-Leiterin Gabriele Hougardy und die Honzrather Awo-Ortsvereinsvorsitzende Claudia Wagner.
Übergabe des von der SPD in zwei Wahlkämpfen genutzten  Bauwagens an die Awo-Kita Honzrath. Auf dem Foto (von links): SPD-Gemeindeverbandsvorsitzender Stefan Krutten, die künftige Völklinger Oberbürgermeisterin Christiane Blatt, Bürgermeister Thomas Collmann, Kita-Leiterin Gabriele Hougardy und die Honzrather Awo-Ortsvereinsvorsitzende Claudia Wagner. FOTO: Norbert Becker
Honzrath. Mit einem Bauwagen hat der Beckinger SPD-Gemeindeverband den Kindern aus der Awo-Kita in Honzrath eine riesige Freude gemacht.

Ein grauer Bauwagen wird zu einer Bereicherung für das Gelände der Kindertagesstätte der Arbeiterwohlfahrt (Awo) am Kollesborn in Honzrath. Das Gefährt ist ein Geschenk des SPD-Gemeindeverbandes Beckingen. Kita-Leiterin Gabriele Hougardy nahm das noch sehr gut erhaltene Stück im Beisein der Awo-Ortsvereinsvorsitzenden Claudia Wagner, des SPD-Gemeindeverbandsvorsitzenden Stefan Krutten, von Beckingens Bürgermeister Thomas Collmann und der künftigen Völklinger Oberbürgermeisterin Christiane Blatt nur zu gerne entgegen.



„Wir überlegen noch genau, was wir damit machen. Auf jeden Fall werden unsere Kinder ihre Freude damit haben“, meinte die Kita-Leiterin. Wie der Gemeindeverbandsvorsitzende Stefan Krutten berichtete, wurde der Bauwagen aufgrund einer guten Idee des SPD-Wahlkampfteams für den Bürgermeisterwahlkampf in der Talgemeinde angeschafft.

Er war 2016 zu Werbezwecken mit Plakaten des damaligen SPD-Kandidaten und heutigen Bürgermeisters Thomas Collmann beklebt und diente diesem auch bei seiner Wahlkampftour durch die einzelnen Ortsteile  jeweils als Raum für persönliche Gespräche mit interessierten Bürgern vor Ort.

Wenn man den Ausgang der Wahl sieht, hat der Einsatz des Bauwagens, der zu einem Blickfang wurde, mit zum eindeutigen Erfolg von Collmann beigetragen. Der SPD-Kandidat hatte sich am 25. September 2016 in der Stichwahl mit knapp 56 Prozent der Stimmen durchgesetzt.

Auch die Völklinger SPD wurde in der Folge auf den Bauwagen aufmerksam, der ihr gut gefiel,  und lieh ihn aus dem gleichen Grund für ihren Oberbürgermeisterwahlkampf aus. Über den Einsatz des Bauwagens in der Hüttenstadt berichtete unter anderem der Aktuellen Bericht des SR. Auch bei dieser Wahl trug der nicht zu übersehende plakatierte Wagen mit dazu bei, dass die SPD-Kandidatin und frühere Landtagskollegin von Stefan Krutten, Christiane Blatt, als Siegerin aus dem Urnengang hervorging.

„Der  Bauwagen hat sich also zweimal erfolgreich bewährt“, befand Stefan Krutten und lobte die Entscheidung, ihn nun der Awo-Kita in Honzrath zu überlassen. Die Verantwortlichen überlegen noch, wie sie das Präsent originell und sinnvoll nutzen können.