1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Beckingen

Verletzter nach Fahrerflucht in Beckingen - Polizei sucht Zeugen

Polizei sucht Zeugen : Ein Verletzter nach Unfall mit Fahrerflucht in Beckingen

Ein Unbekannter hat in Beckingen einen Unfall verursacht, bei dem ein Mensch verletzt wurde, und ist einfach abgehauen. Wie die Polizei jetzt mitteilt, hat ereignete sich der Unfall bereits am Freitag, 22. Februar, gegen 21.40 Uhr in der Dillinger Straße.

Der Fahrer eines weißen Peugeot 308 war in Richtung Ortsausgang unterwegs und musste kurz vor dem Restaurant Felsenmühle einem anderen Auto ausweichen, das rückwärts aus einer Einfahrt fuhr.

Bei dem Ausweichmanöver stieg der Peugeot-Fahrer mit einem Citroën C 1 zusammen, der am Straßenrand parkte. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt, die Polizei geht von einem Sachschaden von rund 10 000 Euro aus. Der Peugeot-Fahrer wurde schwer verletzt und musste mehrere Tage im Krankenhaus bleiben. Der Fahrer des ausparkenden Fahrzeugs entfernte sich indes vom Ort des Unfalls.

Nach Angaben des Peugeot-Fahrers soll es sich bei dem ausparkenden Fahrzeug um ein dunkles Auto gehandelt haben. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zum Unfall geben können.

Hinweise an die Polizei Merzig, Telefon (0 68 61) 70 40, oder den Polizeiposten Beckingen, Telefon (0 68 35) 9 36 66.