Unfall bei Oppen: Auto Totalschaden, Frau leicht verletzt

Totalschaden : Auto landet in Böschung

Bei einem Unfall auf der L 156 zwischen Oppen und Nunkirchen ist am Montagmorgen eine Frau aus Lebach leicht verletzt worden.

Mit ihrem Renault Twingo ist eine 28-Jährige aus Lebach am Montagmorgen kurz hinter Oppen in der Böschung gelandet. Wie die Polizei-Inspektion Nordsaarland mitteilt, war die Frau kurz nach 9 Uhr auf der L 156 von Oppen nach Nunkirchen unterwegs. In einer Kurve kam sie von der Straße ab. Die Polizei geht derzeit davon aus, dass die Frau wegen nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße abkam.

Die Frau wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand nach Angaben der Polizei Totalschaden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung