Unbekannter rammt mit Pkw Stahltor und flüchtet

Unbekannter rammt mit Pkw Stahltor und flüchtet

Stark beschädigt wurde am Donnerstag, 17. November, in der Zeit zwischen 9 bis 9.30 Uhr auf dem Anwesen Rübengarten 12 in Reimsbach ein Schiebetor aus Stahl mit Antriebsmotor. Das teilte die Polizei gestern mit. Es wird vermutet, dass ein Autofahrer zu einem Wendemanöver rückwärts in die Hofeinfahrt stoßen wollte und sich dabei verschätzte.

Dem Zustand des Tores nach zu urteilen, hat er auf die Schnelle versucht, den Schaden zu beheben, was aber nicht gelang. Dann flüchtete er mit seinem Fahrzeug, das sicherlich erhebliche Unfallspuren an der Karosserie aufweist, ohne sich mit dem Geschädigten in Verbindung zu setzen.

Der Hausbesitzer bittet daher um Mithilfe der Bevölkerung zur Ermittlung des Verursachers und hat eine Belohnung von 100 Euro ausgesetzt.

Hinweise nimmt der Polizeiposten Beckingen, Tel. (0 68 35) 9 36 66, entgegen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung