| 20:34 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter beschädigt geparkten Pkw in Beckingen

Beckingen. (red) Zeugen eines Verkehrsunfalls, dessen Verursacher unerlaubt geflüchtet ist, sucht die Polizei in Merzig. Am Fastnachtssonntag, 11. Februar, stellte nach Mitteilung der Polizei von gestern der geschädigte Autobesitzer in der Zeit von 10 Uhr bis 12.15 Uhr seinen Pkw, einen dunkelblauen Toyota RAV 4, vorwärts auf dem Parkplatz vor dem Reiterhof in Beckingen (Marienstraße) ab. Später stellte der Pkw-Besitzer zu Hause fest, dass sich an seinem Fahrzeug im vorderen linken Bereich ein massiver Streifschaden mit tiefer Eindellung befand. Diese Beschädigung kann nur von einem Fahrzeug beim Versuch des Ein- oder Ausparkens beziehunsgweise bei einem Wendeversuch zu oben angegebener Zeit an der genannten Örtlichkeit verursacht worden sein.

(red) Zeugen eines Verkehrsunfalls, dessen Verursacher unerlaubt geflüchtet ist, sucht die Polizei in Merzig. Am Fastnachtssonntag, 11. Februar, stellte nach Mitteilung der Polizei von gestern der geschädigte Autobesitzer in der Zeit von 10 Uhr bis 12.15 Uhr  seinen Pkw, einen dunkelblauen Toyota RAV 4, vorwärts auf dem Parkplatz vor dem Reiterhof in Beckingen (Marienstraße) ab. Später stellte der Pkw-Besitzer zu Hause fest, dass sich an seinem Fahrzeug im vorderen linken Bereich ein massiver Streifschaden mit tiefer Eindellung befand. Diese Beschädigung kann nur von einem Fahrzeug beim Versuch des Ein- oder Ausparkens beziehunsgweise bei einem Wendeversuch zu oben angegebener Zeit an der genannten Örtlichkeit verursacht worden sein.


Sachdienliche Hinweise werden erbeten an den Polizeiposten Beckingen, Tel. (06835) 93666, oder die Polizei-Inspektion Merzig, Tel. (06861) 7040.