| 21:17 Uhr

Tipps für Bewerbungsgespräche

Beckingen. Am Donnerstag hieß es "Benimm ist in" für die Klasse 9mc der Friedrich-Bernhard-Karcher Schule Beckingen. Ausgerichtet von der Union Stiftung Saar ging es von 8 Uhr bis 14 Uhr mit Kommunikationstrainerin Heike Holz zur Sache

Beckingen. Am Donnerstag hieß es "Benimm ist in" für die Klasse 9mc der Friedrich-Bernhard-Karcher Schule Beckingen. Ausgerichtet von der Union Stiftung Saar ging es von 8 Uhr bis 14 Uhr mit Kommunikationstrainerin Heike Holz zur Sache. Zunächst theoretisch und dann in praktischen Übungen und Rollenspielen wurde Schritt für Schritt erarbeitet, was man bei Bewerbungen und in Bewerbungsgesprächen beachten muss oder unbedingt vermeiden sollte. Das war von besonderer Bedeutung, da nach den Sommerferien für die Klasse die Bewerbungen bei Firmen oder weiterführenden Schulen anstehen. Die Schwierigkeiten, sich selbst in bestem Licht und für den Betrieb als Topnummer zu präsentieren, wurden schnell klar, aber die Hilfe von Heike Holz wurde direkt angenommen und auch mit Begeisterung umgesetzt. Selbst "Benimm im Alltag" fand große Beachtung und so wurde die Veranstaltung für alle zu einer wertvollen Hilfe für ihre kommende, berufliche Laufbahn. ot