Theatergruppe Firlefanz des SSV Oppen präsentiert Kindermusical Cinderella

Aufführung in Reimsbach : Firlefanz zeigt märchenhaftes Musical

Ein märchenhaftes Kindermusical erwartet kleine und große Besucher am kommenden Wochenende in der Mehrzweckhalle in Reimsbach. Dort führt die Thetaregruppe Firlefanz des SSV Oppen am Samstag, 23. November (Beginn: 16 Uhr), und am Sonntag, 24. November (Beginn: 15 Uhr), ihr neues Stück „Cinderella“ auf.

Der klassische Märchenstoff, in Deutschland von den Gebrüdern Grimm als „Aschenputtel“ Anfang des 19. Jahrhunderts schriftlich festgehalten, ist in unzähligen Variationen auf der ganzen Welt verbreitet. Im englischsprachigen Raum ist die Titelheldin vornehmlich als Cinderella bekannt, ihre Geschichte basiert auf einer noch älteren Variation des Aschenputtel-Stoffs von Charles Perrault, die er im 17. Jahrhundert niedergeschrieben hat. Neben der berühmten Zeichentrick-Adaption von Walt Disney gibt es die Geschichte auch als Musical.

Über Monate hinweg haben sich die jungen Darsteller der SSV-Theatergruppe Firlefanz während ihrer wöchentlichen Probestunden sowie bei zwei intensiven Probewochenenden in der Jugendherberge Weiskirchen und im Clubheim des SSV Oppen auf die Aufführung vorbereitet. Jetzt fiebern alle dem Moment entgegen, wenn sich der Vorhang in der Reimsbacher Mehrzweckhalle am Samstag zum ersten Mal hebt.

Karten (mit Sitzplatzreservierung) gibt es im Vorverkauf bei Schreibwaren Polfer in Reimsbach, der Eintritt kostet 4,50 Euro für Kinder und fünf Euro für Erwachsene.

Mehr von Saarbrücker Zeitung