| 20:51 Uhr

Stabwechsel
Sascha Irmer führt die Beckinger Narren an

Auch einige langjährige Mitglieder der Beckinger Narren wurden geehrt.
Auch einige langjährige Mitglieder der Beckinger Narren wurden geehrt. FOTO: Roman Niederkorn
Beckingen. Karnevalsverein „Grad ze laeds“ Beckingen wählt bei Generalversammlung einen neuen Vorstand.

(rn) Sascha Irmer ist der neue Präsident des Karnevalsvereins „Grad ze laeds“ Beckingen. Mit großem Vertrauen wurde er bei der in der im Kulturhaus „Alte Wäscherei“ durchgeführten Generalversammlung gewählt. Vor der Wahl ging eine Abstimmung über eine Satzungsänderung voraus, da in dieser bisher festgelegt war, dass der Vorsitz von drei gleichberechtigten Personen geführt werde. Das bisherige Dreigestirn mit Katharina Hecker, Jürgen Schulien und Sascha Wagner hatte vor der Neuwahl erklärt, nicht mehr für ein Vorstandsamt zur Verfügung zu stehen.


Den Rechenschaftsbericht über die umfangreichen Aktivitäten der „Grad ze laeds“ sowie den Kassenbericht erstattete Sascha Wagner. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt.

Nach kurzer Diskussion wurde die vorgeschlagene Satzungsänderung, in der wieder auf die übliche Aufteilung des geschäftsführenden Vorstandes festgelegt ist, mit großer Mehrheit angenommen. Danach wurden unter Leitung von Bernd Mühlen die Vorstandwahlen durchgeführt.



Neben Sascha Irmer als Präsident fungieren im geschäftsführenden Vorstand Sascha Graf als Vizepräsident, Pamela Bäumler als Schatzmeisterin und Michael Hecker als Schriftführer. Die Kasse wird von Birgit Krämer und Katharina Hecker geprüft. Der neue Vorsitzende kündigte unter anderem an, dass der Verein die Jugendförderung und Werbung verstärken werde.

Von der Versammlung wurde der Antrag, Martina und Jürgen Schulien zu Ehrenmitgliedern der „Grad ze laeds“ zu ernennen, einstimmig angenommen. Beide sind seit vielen Jahren im Verein sehr aktiv. Jürgen Schulien war mehrere Jahre als Präsident tätig, ist Mitglied des Elferrates des Beckinger Vereins und Mitwirkender  auf der Bühne. Martina Schulien ist ebenfalls Mitglied des Elferrates, des Weiteren als Büttenrednerin und bei Showacts aktiv.