Saarfels: Wanderung auf dem „Bietzerberger“ startet am Fischerberghaus

Saarfels : Wanderung führt über den „Bietzerberger“

Saarfels Zu einer Sommerwanderung auf dem Wanderweg „Bietzerberger“ lädt die Gemeinde Beckingen für Sonntag, 30. Juni, ein. Treffpunkt mit Wanderführer Armin Buchheit ist um elf Uhr am Fischerberghaus im Naturschutzgebiet „Wolferskopf“ in Saarfels.

Der „Bietzerberger“ hat enorm viel zu bieten, wie die Gemeinde Beckingen in ihrer Ankündigung schreibt: „Mühlengeschichte, Grenzsteingeschichte und Traumblicke der Extraklasse, alte Grenzsteine und moderne Steinskulpturen, schattige Wälder und offene Wiesenlandschaften, romantische Bachläufe sowie eine außergewöhnliche Flora und Fauna im Naturschutzgebiet erwarten die Wanderer.“ Unterwegs wird an einem idyllischen Plätzchen eine Rast gemacht. Die Schlusseinkehr findet für alle Teilnehmer im Fischerberghaus statt. Die Länge der Wanderung beträgt rund 18,9 Kilometer.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon (0 68 35) 5 51 05 oder freitags ab 13 Uhr unter Telefon (01 60) 3 38 90 33.

Mehr von Saarbrücker Zeitung