| 20:47 Uhr

Beckingen
Profis radeln durch Beckingen

Beckingen. Die Deutschland-Tour führt durch einige Ortsteile der Gemeinde. Eine Übersicht.

Bei der „Deutschlandtour“ fahren Spitzensportler mit ihrem Rad durch ganz Deutschland – am Samstag, 25. August, durchqueren sie dabei auch einige Ortsteile der Gemeinde Beckingen.


Um 13.18 Uhr sollen die ersten Fahrer in Hargarten eintreffen. Ihre Tour führt sie durch die Rissenthaler Straße und die Hargarter Straße in Richtungen Erbringen. Über Erbringen geht es nach Honzrath, am Dorfplatz vorbei und über die L 346 nach Düppenweiler. Anschließend fahren die Sportler über die Straße auf der Hilt, biegen nach links in die Hauptstraße ein, fahren durch die Kreuzstraße und verlassen Düppenweiler auf der Piesbacher Straße am Kupferbergwerk vorbei. Bereits um 13.27 sollen die ersten Radfahrer die Gemeinde Beckingen durchquert haben.

In den betroffenen Gemeindebezirken werden jeweils ab 12 Uhr Verpflegungsstellen an der Strecke eingerichtet.



Für Besucher bieten sich an der Strecke zahlreiche Möglichkeiten, die Tour zu verfolgen: Die Feuerwehr Hargaren empfängt Besucher zwischen der Hargarter Straße und der Hargarter Kehr. In Erbringen kann die Tour beim Parkplatz der „Bürgerstuben“ oder beim Kabapladen „Tigris“ hautnah verfolgt werden.

Auf dem Dorfplatz in Honzrath wird ebenfalls eine Verpflegungsstelle eingerichtet. In Düppenweiler empfangen der „Dorfkrug“ in der Hauptstraße, die „Kreuzgass“ in der Kreuzstraße und das „Huthaus“ beim Kupferwerk die Besucher. In allen drei Lokalen gibt es die Möglichkeit, die Tour auch im Fernsehen zu verfolgen.