Pastor Eckert aus Beckingen feiert seinen 50. Geburtstag

Pastor Eckert aus Beckingen feiert seinen 50. Geburtstag

Pastor Christoph Eckert, leitender Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft St. Johannes und Paulus in Beckingen, St.

Mauritius Haustadt, St. Andreas und Maria Himmelfahrt Reimsbach sowie St. Leodegar Düppenweiler, vollendete das 50. Lebensjahr. Er wurde am 16. Juli 1964 in St. Wendel geboren. Im Jahre 1992 empfing er die Diakonenweihe und 1994 seine Priesterweihe in Trier. Danach war er zunächst Kaplan in Koblenz-Güls und von 1997 bis 2000 Vikar in Lebach. Seine erste Pfarrstelle trat Eckert im Jahre 2000 in Kordel an. 2003 übernahm er dann die Pfarrei St. Johannes und Paulus in Beckingen und wurde nach Gründung der Pfarreiengemeinschaft auch zu deren leitendem Pfarrer ernannt. Im Anschluss an einen von ihm am Geburtstag mit vielen Gläubigen aus der gesamten Gemeinde Beckingen in der vollbesetzten Kirche St. Johannes in Erbringen gefeierten Gottesdienst, den der Kirchenchor Saarfels mitgestaltete, wurde bei einem Empfang im Pfarr- und Jugendheim unter der Kirche gratuliert und gefeiert. "Ich bin überwältigt von der großen Schar der Gratulanten", freute sich Pastor Eckert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung