Musikalische Reise im Advent

Beckingen. Freunden konzertanter Blasmusik macht das Vereinigte Blasorchester Beckingen in der Vorweihnachtszeit ein besonderes Geschenk. Das unter Leitung von Markus Willems stehende große Orchester lädt am Sonntag, 12. Dezember, zu einem Adventskonzert in die Deutschherrenhalle ein. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr mit einem gemütlichen Treffen bei Kaffee und Kuchen

Beckingen. Freunden konzertanter Blasmusik macht das Vereinigte Blasorchester Beckingen in der Vorweihnachtszeit ein besonderes Geschenk. Das unter Leitung von Markus Willems stehende große Orchester lädt am Sonntag, 12. Dezember, zu einem Adventskonzert in die Deutschherrenhalle ein.Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr mit einem gemütlichen Treffen bei Kaffee und Kuchen. Eine halbe Stunde später startet dann die musikalische Reise durch die Welt der Unterhaltung.

Mit Songs aus dem Musical "König der Löwen" unter dem Titel "Rock Baroque" wird das Konzert eingeläutet. Mit "Washington Grays" gehört ein Konzertmarsch ebenso zum Repertoire, wie die Walzer "Abendrot" oder das von Franz Watz arrangierte Medley mit "Tulpen aus Amsterdam", "Que sera" und anderen Ohrwürmern. Die beiden holländischen Komponisten Ted Huggens und Kees Vlak sind mit "Choral and Rock-Out" beziehungsweise mit "Big Band Stomp" vertreten. Die blasmusikalische Bearbeitung vom Tom Jones Hit "It's not unusual" und den größten Erfolgen der Beach Boys runden das Programm ab, bevor das Schlusslied "A Christmas Rockfestival" auf das bevorstehende christliche Fest die Besucher einstimmen wird.

Nach den Worten des VBB-Vorsitzenden Harald Schuster ist neben der Präsentation des neuen Unterhaltungsprogramms für 2011, die Förderung der Blasmusik in der Gemeinde ein wichtiger Aspekt. So soll der Erlös des Nachmittages ausschließlich der musikalischen Förderung der Jugend zufließen. Mit dem VBB-Jugendorchester, für das auch ein Ausbildungslehrgang angesetzt ist, sind in der Vorweihnachtszeit mehrere Auftritte , so unter anderem in sozialen Einrichtungen der Gemeinde geplant.

Eintritt zum Konzert ist frei.