Mit der Eselskutsche in die Ferien

Mit der Eselskutsche in die Ferien

Theater, Gesang und Zauberei und viele Mitmachaktionen erwarten Kinder und Eltern heute beim Fest zum Ferienauftakt im Honzrather Freizeitzentrum. Die Kinder aus der Gemeinde Beckingen und auch darüber hinaus sind eingeladen.

Auf zum Kinder- und Schülerferienstartfest heißt, so am letzten Schultag, heute, Freitag, 24. Juli, ab 14 Uhr im Sport-, Spiel- und Freizeitzentrum Honzrath . Die Gemeinde Beckingen wird zusammen mit dem Kulturzentrum Villa Fuchs und dem Kreisjugendamt Merzig sowie Vereinen, Organisationen und anderen wiederum ein tolles Programm mit Theater, Gesang und Zauberei auf zwei Bühnen und vielen Mitmachaktionen bieten. Die Hauptbühne befindet sich wie immer auf dem Platz zwischen Sport- und Reitplatz, Bühne zwei auf dem Kinderspielplatz hinter der Minigolfanlage.

Nach der Eröffnung um 14 Uhr durch Bürgermeister Erhard Seger wird Tommy Leidinger auf Bühne eins mit seiner Zauber- und Mitmachshow die Kinderherzen höher schlagen lassen.

Sängerwettstreit der Tiere

Weiter geht es von 15.15 Uhr auf Bühne zwei, wo Manfred Kessler vom Kindertheater Chapiteau mit seinem One-Man-Musical "Sängerwettstreit der Tiere" in verschiedenen Rollen die Kinder auf Schwung bringen wird. Dann lädt Clown Lolek ab 16.30 Uhr die Kinder und ihre Begleiter wieder zur Bühne eins ein. Nach dem erlebenswerten Aufräumen seines Zimmers, begibt er sich mit ihnen auf eine abenteuerliche Reise.

Zahlreiche Vereine, Organisationen, Kindergärten und viele mehr warten mit vielen Aktionszonen auf. Eines ist allen gemeinsam: Die Kinder können selbst tätig werden und sich vergnügen. Geboten werden Kutschfahrten mit Eseln, das Fertigen von Wachshänden, Luftballonwettbewerb, Basteln, Kinderschminken, Schnuppertennis, Fußball, weitere Sport- und Bewegungsangebote, zwei Hüpfburgen, Mini-Golf, Pflanzeneintopfen, Floßfahrten auf dem Weiher, Wasserspiele und -spritzen und vieles mehr. Auch für das leibliche Wohl wird wiederum bestens gesorgt sein, so unter anderem mit Kaffee und Kuchen, Getränken oder Würstchen.

Alle Kinder aus der Gemeinde Beckingen und auch darüber hinaus sind herzlich eingeladen, mit ihren Eltern und Großeltern zu kommen, um sich mit ihnen bei diesem Fest zu erfreuen.

www.beckingen.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung