| 00:00 Uhr

Minigolfanlage startet am 1. April in die Saison

Honzrath. mtn

Die Minigolfanlage im Freizeitzentrum Honzrath ist ab Mittwoch, 1. April, wieder geöffnet, wie die Betreiber, die Eheleute Dietmar und Inge Spuller, mitteilen. Die Anlage, die seit über 30 Jahren besteht, bietet vor allem Eltern mit Kindern Gelegenheit zur Freizeitbeschäftigung - nicht nur zum Spielen von Minigolf auf der Anlage mit ihren Bahnen. Auf dem Abenteuerspielplatz können sich Mädchen und Jungen austoben. Neu angelegt und beschildert ist der Baumbegegnungspfad am Honzrather Weiher. Auch ein Spaziergang um den Weiher oder eine Wanderung durch das Vogelschutzgebiet Dammheck, über den Steinbrecherweg, Panorama-Höhenweg oder Litermont-Sagenweg bieten sich an. Radfahrer können vom Freizeitzentrum aus zu einer Radeltour, etwa auf dem Saar-Lückner-Rundradweg, starten.

Öffnungszeiten: donnerstags bis samstags von 15 bis 19 Uhr, sonntags und feiertags von 13 bis 19 Uhr. Eintrittspreise: Kinder ein Euro, Kinder-Zehnerkarte acht Euro, Erwachsene 1,50 Euro, Erwachsenen-Zehnerkarte zwölf Euro.

www.beckingen.de