MIG 78 lädt ein zu Open-Air-Konzert mit Simply Unplugged in Haustadt

Haustadt : Simply unplugged gibt Open-Air-Konzert

Im Nachklang zum 40-jährigen Bestehen der Musikinteressengemeinschaft (MIG 78) Haustadt, das diese im vergangenen Jahr mit mehreren Veranstaltungen gebührend gefeiert hat, steigt am Mittwoch, 29. Mai, ab 20 Uhr ein Open-Air-Konzert auf dem Dorfplatz in Haustadt.

Dabei hat die MIG 78 es geschafft, mit Simply Unplugged eine der bekanntesten Bands aus dem Saarland auf ihrer „Back-Again“-Tour 2019 zu gewinnen. Seit ihrer Gründung waren Simply Unplugged erfolgreich. Nach einer Pause von vier Jahren wurde Eddie Gimler, Peter Spang und Horst Friedrich klar, dass sie wieder gemeinsam auf die Bühne wollen und da anknüpfen, wo sie im Oktober 2014 aufgehört hatten. Sie kehrten in Originalbesetzung auf die Bühne zurück. Die drei Musiker haben die Auszeit genutzt, um weitere musikalische Erfahrungen zu sammeln, die ihnen bei der Gestaltung ihres Programms zusätzliche Horizonte eröffnen werden. Die Ankündigung neuer Konzerte wurde von den Fans mit so großer Freude aufgenommen, dass nach einer Woche etliche Konzerttermine für 2019 im Kalender der Musiker stehen.

Simply Unplugged wollen nach dem Bekunden der Musiker bei ihren Auftritten wieder Emotionen und Erinnerungen wecken: m it den großen Hits von den 60ern über die 70er und 80er Jahre bis heute. Einlass ist ab 19 Uhr. „Also unbedingt schnell Tickets sichern, denn Gänsehaut pur ist versprochen – und Gänsehaut lügt nicht”, rät die MIG 78.

Tickets gibt es ab sofort bei Ticket Regional in allen Vorverkaufsstellen und im Internet.

www.ticket-regional.de/mig78

Mehr von Saarbrücker Zeitung